Imágenes de páginas
PDF
EPUB
[ocr errors]

15 d) Notabilia Venatoris, oder Jagds und Weibwerks

Unmerkungen, Nordhausen, 1710. Papp. B. 16 a) Mark Xumpoles Kochbuch, Frankf. 1581. mit Kupf.

L. B.

IN QVARTO. 16 b. c) Dictionnaire pratique du bon Ménager de Campagne

& de Ville, par L. LIGER, T. I. II. à Paris, 1715.

Voll. II. Papp. Þ. 17. 18 a) Dictionnaire universel d'Agriculture & de Jardinage,

de Fauconnerie, Chaffe, Pêche &c. en deux Parties, à Pa.

ris, 1751. av.f. Vol. II. Papp. 5. 18 b. c. d) Allgemeines Saushaltungs - lexicon, ifter : 5

3ter Theil, leipzig, 1749 5. 1751. Voll. III. E. B. 19 Joly. Gottl. von Echart Experimental - Dekonomie,

Jena, 1754. E.B. 20 Christoph Fischers fleißiges Herren: Uuge, oder fluger

und wohl abgerichteter Haushalter, in drey Theilen,

Nürnb. 1719. ag. 21 a) Joh. George Leopolds Einleitung zu der Landwirths

schalt, Sorau, (1750.) mit Kupf. E.B. 21 b) Ausführliche Beschreibung des ökonomischen Ackermess

fers oder Pflugschaars, welchen Don Alessandro del Bor. to erfunden, aus dem Gtal

. úberfekt, leipzig, 1721. mit Kupf. ag. 22 Oeconomie générale de la Campagne, ou nouvelle Maison

Rustique, par Louis Liger, T. I. II. Seconde Edit. corris

gée, à Amst. 1701. F. B. 23 Le nouveau Théatre d'Agriculture & Ménage des Champs,

par L. Liger, à Paris, 1713. av. fig. geb. 24 9) Les Agrémeus de la Campagne, ou Remarques parti

culiéres sur la Construction des Maisons de Campagne, à

Leyde & à Amst. 1750. av. f. E. B
24 b) Heinr. Seckelii Beschreibung der wohleingerichteten

Küche, L. l. 1724. mit Kupf. geh.
Pars II.

U

25

25 Sermann Christian paulsens Nachrichten vom Aders

bau der Morgenländer, Helmstådt, 1748. L.B. 26 J. niortimers ganze Wissensd/aft des Feld, und Aders

baues, Deutsch abgefasset von Theodor arnold, ifter

u. 2ter Cheil, Braunschweig, 1753. geh. 27 Beschreibung einer ganz neuen Erfindung, allerley Arten

von Getreyde mit geringen Kosten und halber Aussaat auszusåen, unterzupflügen und zu eggen, alles zugleich

nebli Zeichnung, Frankf. und Leipz. 1752. geh. 28 70. Bapt. FERRARII de Florum cultura, Libri IV. Romae,

1633. c. f. E. B. 29 Seinr. Selsens deutscher Gärtner, Königsberg u. Leipz.

1740. mit Kupf. geh. 30 sæbendesselb. neue Gartenlust und Blumenbau, ifter

2ter Theil, mit einem Anhange und Register vermehrt durch Theod. phytologum, Leipzig, 1742. 1734. mit

Kupf. Papp. B. 31 Sylvanders Gedanken von der Fortpflanzung der wils

den Bäume, ingleichen der Herzoglichen Holzungen in Braunschw. und Zellischen Landen, Wolfenbüttel, 1752 Papp. B.

IN OCTAVO ET DUODECIMO.

LE

32 a) George Paul Sånns Betrugs: Lexicon, Leipz. 1743 32 b) Joach. CAMERARI Opuscula quaedam de Re rustica,

Editio auctior, Norimbergae, 1596. ag. 32 c) Der Veldbam, oder das Buch von der Velbarberst,

vom Kanser Conftantino IV, in Griech. Sprache beschries ben, und verdeutscht durch Michael Serrn, Strasburg,

1566. E.B. 33 Conradi HERESBACHI Rei rusticae Libri quatuor, Colon.

Agripp. 1573. 1.S.B. 34 Peter Arezschmers ófonomische Practica, Leipzig, 1749.

Acc. yoh. Aunants Unweisung zum Geidenbau und das zu gehörigen Maulbeerbaum - Plantagen, aus dem Frans zófischen überseßt und mit einem Anhang vermehrt, Leipš. 1749. H.E.B.

1

35 Egidii VAN DER MYLE Oble&tatio Vitae rusticae, Stetini,

1633. P. B. 36 E. K. (Emanuel König) Georgica Heluetica curiofa,

oder neu curioses Schweizerisches Sausbud), rammt

Haus - Calender, Basel, 1705. F. B. 37 -- 96 Fournal oeconomique, Année 1752 - 1755. à Paris,

1751 - 1755. Voll. LX. 5.E.B. 97 -- 104 Leipziger Sammlungen von wirthschaftlichen Pos

licens Cammer: und Finanzfachen, ifter - Ster Band,

Reipzig, 1746. 1745 46 1752. Voll. VIII. 6.E.B. 105 Dekonomische Nachrichten, ister Band, ifter 5 : 12tes

Stück, Leipzig, 1750. geh. 6 a) Daniel Gottfr, Schrebers Sammlung verschiedener

Schriften, welche in die ófonomischen Policen, und Cas merals auch andere Wissenschaften einschlagen, ister Th.

Hade, 1755. Papp. 5. 6b) La Mécanique du Feu, par Mr. G***, Livre I -- III.

des Cheminées, à Paris, 1713. av.f. F. B. 6 c) Le même Livre, à Amft. 1714. av.f. Papp. B. 7.8 Christian Xeicharts Lands und Gartenschatzes, ifter

5 6ter Theil, Erfurt, 1753 55 1755. mit Kupf. Voll. II.

Papp. 5. 9. to L'Ecole du Jardin potager, nouvelle Edition, T. I. II.

à Paris, 1752. Voll. II. geh. in Unterricht von Küchengetváchfen, in zwey Cheilen, aus

dem Französischen übersekt von Joh. Ernst Zeiber, Leip:

gig, 1756. geh. 12 Stephan Swigers Methode fremde Küchenfräuter hers

vorzubringen, nebst Nachricht von der Lucerne, St. Foin, Klee und andern Grassamen, ingleichen eine Beschreis bung des Cythisus der Alten, aus dem Englischen, Leipz.

1755. 6. E.5.

13. 14 Le Jardinier Fleuriste & Historiographe, par Louis

Liger, T. I. II, à Amft. 1706. Voll. II. av.f. F. B. is Georg voorhelms Abhandlnng von Hyacinthen, aus

dem Französischen übersegt von D. 6. L. 5 Nürnberg, 1753. geb.

116 Méthode pour bien cultiver les Arbres à fruit & pour

élever des Treilles, par DE LA RIVIÉRE & DU MOULIN, à

Utrecht, 1738. geb. 17 Peter Krezschmers öfonomische Vorschläge, wie das

Holz zu vermehren, Düftbaume zu pflanzen, nebst Uns hang von Verbesserung großer Herren Küchen und Tafeln,

Leipzig, 1746. 5. E. B. 18. 19 Traité de la Culture des Terres, suivant les Principes

de Mr. Tull, par Mr. DU HAMEL DU MONCEAU, nouv. Edition

augmentée, T. I. II. à Paris, 1753. av. f. Voll. II. - Papp. B. 20 Des Herrn du same! du monceau Abhandlung von

der Erhaltung des Getrendes und des Weizens, aus dem Französischen von Joh. Dan. Titius, Leipzig, 1755.

E. B. 21 Curiofitez de la Nature & de l’Art sur la Végétation, ou

l'Agriculture & le Jardinage dans leur perfection, par Mr.

DE VALLEMONT, à Paris, 1708. geb. 22 Entdeckte Gruft natürlicher Seheimnisse, oder Versuche

die Landgüter zu verbessern, mit Anmerkungen von d. C.

p. v. 6. 7te Üuflage, Leipzig, 1752. geh. 23 Des Herrn Bider Abhandlung vom Anbau und Verbes

ferung des Weinstocks und Zubereitung des Weins, aus Dem Französischen überregt von T. 2. Leipzig, 1754. mit

Kupf. 5. E. B. 24

Remberti DODONAEI Historia Vitis Vinique & Stirpium nonnullarum aliarum; it, medicinalium Obseruationum

Exempla, Colon. 1580. ag. 25 Die Kunst alles Federvieh in jeder Jahreszeit häufig zu

ziehen und zu halten; aus des Herrn de Réaumur Erfahs rungen gezogen, mit Anmerkungen erläutert, Leipz. 1750.

E. B. 26. 27 Elémens d'Hippiatrique, ou nouveaux Principes Sur

la Connoissance & fur la Médecine des Chevaux, par Mr. BOURGELAT, T. I. II. à Lyon, 1750, 1751. Voll. II.

b. 2.3. 28 Traité des Abeilles, par M.D. L. F. (DE LA FERRIÉRE) Paris, 1720. Papp. B.

129 a) Joh. Gedde Apiarium Anglicum, oder der vollkoms

mene Bienenmeister, aus dem Englischen , 2te Auflage,

Leipzig, 1729. ag. 29 b) D. Joreph warder's wehrs und 'wahrhafte Amazon

nen, oder die Monarchie der Bienen, aus dem Engli

fchen, Sannover, 1718. geh. 30 a) Caspar Soflers Anweisung zur Bienenzudyt, nebst Ans.

merkungen und Betradhtungen über die Bienen des Herrn maraldi, rechste vermehrte Auflage, Leipzig, 1753. gch. 30 b) FRIDERICI II. de Arte venandi cum Auibus Libri II.

Acc. Albertus MAGNUS de Falconibus & Accipitribus,

Aug. Vind. 1596. P.B. 31 a) Der vorsichtige und erfahrne Schůke ind Jäger, niebst

Anhang von verschiedenen raren Kúnsten, neue Auflage,

Franff. und Leipz. 1752. 6. E. B. 31 b. c) Traité de toute forte de Chase & de Pêche, T. I. II.

à Ant. 1714. Voll. II. geh. 32. 33 a) Délices de la Campagne, ou les Rufes de la Chafle &

de la Pêche, avec un Dictionnaire, quatriéme Edit. T. I.

II, à Anft. 1732. av.f. Voll. II.É. B. 33 b) Die Kupfer des vorhergehenden Buchs à part, Papp, B. 34 Gottfr. Jac. wagners woblerfahrner Firdher, Nürnb.

1729. 1. F. B. 35 Apicu Coelii de Opsoniis & Condimentis, fiue Arte co

quinaria Libri decem, c. Annotationibus Martini Lister,

Editio auctior, Amstel. 1709. P. $. 36 - 40 Le Cuisinier moderne, par Vincent LA CHAPELLE,

Edition augmentée, T. I -- V. à la Haye, 1742. av. f.

Voll. V. geh. 41 Le Parfumeur François, avec le Secret de purger le Tabac

en poudre; troisiéme Edition augmentée, Amft. S. a. geh.

[blocks in formation]
« AnteriorContinuar »